Bitcatchas Inhalte werden durch dessen Leser finanziert. Bei Käufen über Links auf unserer Seite erhalten wir eventuell eine Affiliate-Provision. Mehr dazu

Die 7 schnellsten Webhosting-Anbieter 2021 (Komplette Speedcheck-Ergebnisse)

Avatar
VERFASST VON
AKTUALISIERT
October 22, 2021

 

schnellstes Webhosting

Heutzutage sind Webhosts nicht nur in Regionen mit Rechenzentren schnell, sondern auch in solchen ohne. Mit großartigen Funktionen und Support können Webhosts deiner Website zu immensem Wachstum verhelfen.

 

Welcher ist die Nr. 1 unter den SCHNELLSTEN Webhostern? Der Titel geht definitiv an Hostinger, das LiteSpeed-Technologie-gestützt ist und über SSD Speicher verfügt!

 

Wir haben diese Liste auf Grundlage unserer eigenen Erfahrungen erstellt – wir haben Webhosting-Accounts gekauft, Testseiten eingerichtet, ihre Geschwindigkeiten und Betriebszeiten gemessen und sie für dich auf die 7 schnellsten Webhosting-Provider eingegrenzt.

 

Die 7 schnellsten Webhosting Services

 

  1. Hostinger DE – Durchschnitt 136 ms
  2. SiteGround – Durchschnitt 136,9 ms
  3. A2 Hosting – Durchschnitt 150 ms
  4. GreenGeeks – Durchschnitt 118,6 ms
  5. Kinsta – Durchschnitt 179,5 ms
  6. ScalaHosting – Durchschnitt 159 ms
  7. Bluehost – Durchschnitt 153 ms

 

Who Is The Fastest Website Hosting

 

Hinweis

  • Alle aufgeführten Preise basieren auf einem 12-Monats-Abonnement.
  • Du kannst von niedrigeren Preisen profitieren, wenn du dich für einen längeren Abo-Zeitraum entscheidest.

 

1. Hostinger DE

https://www.hostinger.de/
Hostinger

Hosting Plan

Premium Shared

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

136 ms

Preis (EUR)

3,75 € /Mon

Hauptmerkmale

  • 100GB SSD
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Kostenlose Domain
  • hPanel
  • Großartiger Support

"Hostinger bietet Premium-Geschwindigkeit, Features and weltweite Rechenzentren zu erschwinglichen Preisen – ein gut ausgewogenes Hosting-Angebot, das für die meisten Websites bestens geeignet ist."

 

Wenn du neu im Online-Business-Spiel bist, dann pass am besten auf, denn du solltest von Hostinger wissen.

 

Hostingers gut abgerundetes Angebot hat stetig an Beliebtheit gewonnen. Mit anderen Worten: sehr solide Hosting-Features zu günstigen Preisen.

 

Wir haben mehrere Testseiten bei ihnen, die in 3 ihrer Rechenzentren gehostet werden, so dass du sehen kannst, wie gut sie auf jedem Kontinent abschneiden. Hier sind die Ergebnisse unseres Server-Geschwindigkeitstests.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
75 ms 21 ms 92 ms 244 ms 136 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
211 ms 265 ms 172 ms 37 ms 107 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter US: 136 ms

 

Das amerikanische Rechenzentrum ist wirklich schnell und liefert einen weltweiten Durchschnitt von 136 ms. Anfragen aus weiter entfernten Orten wie Singapur, Sydney und Bangalore scheinen etwas schleppende Antwortzeiten zu haben, aber genau das ist der Grund, warum Hostinger so viele Rechenzentren rund um den Globus eingerichtet hat – um sicherzustellen, dass deine Website schnell ist, egal wo deine Kunden sind.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
179 ms 250 ms 216 ms 3 ms 347 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
58 ms 93 ms 78 ms 248 ms 217 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter Singapur: 168,9 ms

 

Der Server in Singapur erzielte mit 168,9 ms einen hervorragenden weltweiten Durchschnitt. Die Jungs sind in Singapur, Sydney, Bangalore und Japan also wirklich schnell, aber wegen der Entfernung im Westen nicht ganz so zackig.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
143 ms 83 ms 9 ms 239 ms 194 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
118 ms 267 ms 262 ms 88 ms 10 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter Europa: 141,3 ms

 

Ihr europäischer Server hat in Europa und Amerika außergewöhnlich gut funktioniert, aber in den anderen Ländern sind sie nicht allzu schnell. Dennoch erzielten sie einen hervorragenden weltweiten Durchschnitt von 141,3 ms.

 

Abgesehen von der Geschwindigkeit verfügt Hostinger über ein ausgezeichnetes Support-Team, das über 42 Länder in ihrer Muttersprache bedient! Mit einer kostenlosen Domain, 20 GB SSD-Speicher, unbegrenzten E-Mails und unbegrenzter Bandbreite geht Hostinger mit seinen Plänen wirklich aufs Ganze, besonders für diejenigen, die gerade erst anfangen.

 

Lies unsere Hostinger-Bewertung für weitere Informationen!

 

 

Hosting Plan

GrowBig

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

136,9 ms

Preis (EUR)

8,99 € /Mon

Hauptmerkmale

  • Google Cloud
  • 20GB SSD
  • 25.000 Besuche/Mon
  • SuperCacher
  • 24/7 tech. Support

"Gestützt durch die Google Cloud-Plattform, ist SiteGround ist ein schneller und verlässlicher Premium-Webhoster."

 

SiteGround wird offiziell von WordPress empfohlen (das muss man erstmal schaffen, Leute!), und für eine solche Anerkennung muss ein Webhoster natürlich die gehobenen Standards von WordPress erfüllen.

 

Unser bevorzugtes Paket ist der GrowBig Plan für Einsteiger. Super erschwinglich für nur 9,99 EUR pro Monat, aber voller Vorteile und Funktionen. Du genießt bevorzugten Support, SuperCacher, täglich automatische Backups und kostenlose Wiederherstellungen.

 

Was die Geschwindigkeit betrifft, liegt SiteGround mit einem weltweiten Durchschnitt von 136,9 ms auf Rang A+.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
68 ms 33 ms 96 ms 233 ms 181 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
243 ms 203 ms 165 ms 29 ms 118 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter US: 136,9 ms

 

SiteGround verfügt über 6 Rechenzentren, die auf 4 Kontinente verteilt sind, und alle nutzen die Google Cloud Platform! Wähle eines, das deinem Zielpublikum am nächsten ist, um die Ladegeschwindigkeit deiner Website zu optimieren.

 

Die Cloudflare-Aktivierung ist in das System integriert. Wenn du also noch schnellere Geschwindigkeiten wünschst, kein Problem – du kannst dies mit einem Mausklick erreichen.

 

Wir haben tatsächlich auch einen Server-Geschwindigkeitstest für das SiteGround Cloud Hosting durchgeführt – mit ausgezeichneten Ergebnissen. Wenn du danach suchst, schaue dir unseren ausführlichen SiteGround-Test an!

 

 

Hosting Plan

Turbo Boost

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

150 ms

Preis (EUR)

13,50 € /Mon

Hauptmerkmale

  • A2 optimierter WP
  • Geld-zurück-Garantie
  • Unbegrenzte SSD NVMe
  • Unbegrenzte Bandbreite

"Am besten für kleine Unternehmen und persönliche Websites, die auf WordPress laufen."

 

Alle, die sich auskennen, wissen, dass A2 Hosting Geschwindigkeit sehr ernst nimmt. Sie haben viel investiert, um ihre Server zügig und schnell zu machen, und sie haben Reaktionszeiten, die das beweisen.

 

Falls du noch nie von ihren Turbo-Servern gehört hast: sie sind speziell darauf ausgerichtet, uns massive Geschwindigkeitsschübe zu ermöglichen. In Kombination mit ihrem Turbo-Cache können die Server-Sites bis zu 20-mal schneller laden als Standardserver.

 

Ihre optimierten Anwendungen (Drupal, Joomla, WordPress, Magento, Opencart usw.) sind alle so angepasst, dass sie effektiver laufen, was wiederum die Ladezeit reduziert.

 

Um Kundenanfragen auf der ganzen Welt bearbeiten zu können, hat A2 Hosting 4 Datenzentren eingerichtet – 2 in den USA, 1 in Amsterdam und 1 in Singapur –, so dass man den besten Serverstandort für seine Bedürfnisse auswählen kann.

 

Sieh dir unsere Tests zur Servergeschwindigkeit an:

 

Beim ersten Test, den wir durchgeführt haben, haben wir eine Testseite benutzt, die über den Turbo-Boost-Plan von A2 in einem Rechenzentrum in den USA gehostet wurde. Die Ergebnisse waren großartig mit einem gesunden weltweiten Durchschnitt von 149,8 ms, wobei Bangalore mit 433 ms am langsamsten war.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
63 ms 10 ms 129 ms 234 ms 145 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
433 ms 214 ms 147 ms 13 ms 110 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter USA: 149,8 ms

 

Als nächstes haben wir den Drive-Plan mit dem in Singapur befindlichen Server ausprobiert. Der weltweite Durchschnitt testete mit 173 ms nur etwas langsamer, aber Pings aus Sao Paulo schnitten bei über 300 ms nicht so gut ab.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
172 ms 212 ms 278 ms 6 ms 316 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
163 ms 141 ms 67 ms 218 ms 159 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter Singapur: 173,2 ms

 

Wenn du also mit A2 hosten möchtest, solltest du dich für den Turbo-Boost-Plan entscheiden; er ist zwar etwas teurer, aber zumindest bekommst du, wofür du bezahlst!

 

Lies unsere komplette A2 Hosting Bewertung für weitere Informationen!

 

 

Hosting Plan

EcoSite Pro

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

118,6 ms

Preis (EUR)

7,15 € /Mon

Hauptmerkmale

  • 300 % grüner Host
  • Linux & cPanel
  • RAID-10 SSD
  • HTTP/3 & PHP7
  • Optimierter LiteSpeed

"300 % energieeffizientes Hosting mit beeindruckenden Funktionen, Geschwindigkeiten und Zuverlässigkeit."

 

Die haben alles, was einen Premium-Webhost ausmacht.

 

Solide, zuverlässige Rechenzentren, ein starkes Support-Team, eine hochmoderne Infrastruktur, Git-Kompatibilität und eine CloudFlare-Integration, die funktioniert.

 

Aber was sie zu etwas Besonderem macht, ist nicht, dass sie dafür sorgen, dass Dinge schneller geladen werden (das ist eine Selbstverständlichkeit), sondern was sie mit ihrem Unternehmen machen. GreenGeeks gibt dem Planeten etwas zurück, indem sie das Dreifache von jedem Ampere, den sie verbrauchen, in erneuerbare Energie investieren!

 

Du machst die Welt also zu einem grüneren Ort, wenn du deine Website mit GreenGeeks hostest – im wahrsten Sinne des Wortes!

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
50 ms 23 ms 86 ms 218 ms 145 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
208 ms 186 ms 151 ms 20 ms 99 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter USA: 118,6 ms

 

Mit einem weltweiten Durchschnitt von 118,6 ms liegen sie auf Rang A+ und sind damit schneller als die von Google empfohlene Antwortzeit und unsere Top-3-Hosts. Ihre Rechenzentren befinden sich jedoch nur in den USA, Kanada und Amsterdam. Wenn du also Asien ins Visier nimmst, kannst du möglicherweise nicht von ihrer optimalen Geschwindigkeit profitieren.

 

Der EcoSite Pro-Plan von GreenGeeks beginnt bei nur 7,15 EUR pro Monat, aber denke daran, dass du nicht der Einzige bist, der von diesem Service profitiert – du tust der Welt einen Gefallen, indem du bei GreenGeeks hostest!

 

Lies unsere komplette GreenGeeks Bewertung um mehr zu erfahren!

 

 

5. Kinsta

https://kinsta.com
Kinsta

Hosting Plan

Starter

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

179,5 ms

Preis (EUR)

27 € /Mon

Hauptmerkmale

  • Google Cloud
  • 25.000 Besuche/Mon
  • Tägliche Backups
  • WP-Experte Support
  • Hack-Fix-Garantie

"WordPress-Hosting mit der Google-Cloud-Plattform."

 

Als nächstes steht Kinsta Managed WordPress-Hosting auf unserer Liste der schnellsten Webhosts. Kinsta wurde unter Verwendung Googles eigener Cloud-Plattform entwickelt und nutzt Googles hochmoderne Technologie und 24 Rechenzentren!

 

Kinsta verfügt über jahrzehntelange Erfahrung mit WordPress und hat diese Erfahrung in die Entwicklung der besten und schnellsten Managed WordPress Hosting-Lösung investiert, die du je gesehen hast.

 

Mit ihrer Architektur, Infrastruktur und Implementierung von KeyCDN ist Kinsta in der Lage, deine gehosteten Websites in einem Bruchteil einer Sekunde zu laden, wie unsere Speedcheck-Ergebnisse belegen:

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
130 ms 95 ms 10 ms 287 ms 203 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
487 ms 266 ms 221 ms 83 ms 13 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter Europa: 179,5 ms

 

Ihre Geschwindigkeiten sind ziemlich beeindruckend, mit nur 10 ms in London und der schlechtesten Leistung mit 487 ms in Bangalore.

 

Sie erreichten einen weltweiten Durchschnitt von 179,5 ms. Wir können also sagen, dass Kinsta (und KeyCDN) ein wirklich schnelles Webhosting ist. Das Einzige, was uns davon abgehalten hat, sie noch höher einzustufen, ist ihr saftiger Preis mit Einstiegsplänen für 27 EUR pro Monat.

 

Lies unsere Kinsta-Bewertung um herauszufinden, ob sie der richtige Host für dich sind!

 

 

Hosting Plan

Start

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

159 ms

Preis (EUR)

7,15 € /Mon

Hauptmerkmale

  • Tägliches Backup
  • Freie Seitenmigration
  • 24/7 Support
  • Kostenlose Domain
  • Unbegrenzter Speicher

"Ein wahrer Innovator in der Webhosting-Branche mit runden Angeboten & Leistungen."

 

ScalaHosting gibt es seit 2007, was bedeutet, dass sie viel Zeit hatten, zu forschen und ihren Webhosting-Service zu verfeinern.

 

Sieht so aus, als hätten sie diese Zeit gut genutzt, denn es ist ihnen gelungen, intern Funktionen zu entwickeln, wie zum Beispiel ihr maßgeschneidertes SPanel CMS und SShield Security System, die ihnen helfen, ihre Preise niedrig zu halten.

 

Ihre Dienstleistungen reichen vom E-Mail-Hosting bis hin zu Managed-Cloud-VPS, aber für die Zwecke dieses Artikels betrachten wir nur ihr Einstiegs-Webhosting-Angebot ‘Start’.

 

Was die Geschwindigkeit betrifft, hat ScalaHosting ziemlich gut abgeschnitten und sich gegen die Top-Webhoster in der Liste behauptet.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
178 ms 119 ms 43 ms 183 ms 228 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
147 ms 286 ms 250 ms 116 ms 37 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter Europa: 158,7 ms

 

Die Testseite, die wir für diesen Vergleich gebaut haben, nutzt das Rechenzentrum in Europa, und sie schneidet überraschend gut ab, nur in Japan, Sydney und Sao Paulo fällt sie auf Geschwindigkeiten über 200 ms ab.

 

Wenn dein Zielpublikum in Amerika ansässig ist, hast du die Möglichkeit, den Server in den USA auszuwählen, was bei den dortigen Benutzern ziemlich gut ankommen dürfte.

 

Unsere größte Sorge bei ScalaHosting ist, dass sie keine Rechenzentren in oder in der Nähe von Asien haben, was bedeutet, dass du Schnecken-ähnliche Sites haben wirst, wenn deine Besucher hauptsächlich von dieser Seite der Welt kommen.

 

Abgesehen davon bietet ScalaHosting ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für nur 7,15 EUR pro Monat für nahezu unbegrenzte Funktionen, kostenlose Migrationen, SSL und Domains und ein preisgekröntes Support-Team, das rund um die Uhr daran arbeitet, seine Benutzer zufrieden zu stellen.

 

Lies unsere detaillierte ScalaHosting Bewertung um mehr herauszufinden!

 

 

Hosting Plan

Basic

Durchschnittliche
Geschwindigkeit

153 ms

Preis (EUR)

4,90 € /Mon

Hauptmerkmale

  • Linux & cPanel
  • 50GB SSD
  • Ressourcenschutz
  • CloudFlare CDN
  • Unbegrenzte Bandbreite

"Geeignet für kleine Seiten und Anfänger."

 

Als eine der bekannteren Marken da draußen hat Bluehost gut 16 Jahre Erfahrung als Webhosting-Anbieter vorzuweisen.

 

Genau wie SiteGround wird sie von WordPress aufgrund ihrer Infrastruktur und ihres ausgezeichneten 24/7-Supportteams empfohlen.

 

Was die Geschwindigkeit betrifft, sind sie auch ziemlich gut! Sie haben ein solides A+ mit einem weltweiten Durchschnitt von 153 ms.

 

US (W) US (O) London Singapur Sao Paulo
23 ms 78 ms 183 ms 193 ms 164 ms
Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
330 ms 168 ms 125 ms 92 ms 174 ms
Durchschnittsgeschwindigkeit Datencenter USA: 153 ms

 

Die Pings aus den USA schnitten mit jeweils unter 80 ms sehr gut ab, aber die Ergebnisse aus weiter entfernten Ländern waren etwas langsamer und sanken auf 330 ms in Indien.

 

Leider ist Bluehost nicht sehr offen, was die Anzahl ihrer Rechenzentren betrifft – wir wissen nur von einem Rechenzentrum, das sich in den USA befindet. Es ist auch nicht möglich, das Rechenzentrum auszuwählen, das man nutzen möchten, weshalb sie so weit unten auf der Liste stehen.

 

Mit nur 4,90 EUR pro Monat sind wir trotzdem der Meinung, dass Bluehost einiges drauf hat und großen Nutzen bringen kann!

 

Lies unsere komplette Bluehost-Bewertung um mehr zu erfahren!

 

 

Warum die Webhosting-Geschwindigkeit wichtig ist?

 

Die Core Web Vitals werden bald als Teil der Google Ranking-Kriterien verwendet werden. Sie konzentrieren sich auf 3 verschiedene Aspekte der Website-Nutzererfahrung: Largest Contentful Paint, First Input Delay und Cumulative Layout Shift.

 

core web vitals

 

Von den 3 Aspekten sind die ersten 2 stark von der Geschwindigkeit abhängig!

 

Thinkwithgoogle erwähnte auch, dass deine Website in weniger als 1 Sekunde geladen werden sollte, da die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer abspringen, wenn die Ladegeschwindigkeit der Website zwischen 1–3 Sekunden beträgt, bei satten 32 % liegt!

 

32% of users will bounce if page load time takes up to 3 seconds

 

Mit anderen Worten, Leute werden deine Site nicht einfach nur verlassen, wenn das Laden zu lange dauert – sie könnte im Vergleich zu schneller ladenden Sites im Ranking verlieren!

 

Aus diesem Grund solltest du dich nicht nur mit billigem Webhosting beschäftigen – Du sparst vielleicht, aber du wirst bei Tausenden von verpassten Verkaufschancen den Kürzeren ziehen.

 

Welche Geschwindigkeit hat ein schneller Anbieter?

 

Hier sind noch ein paar Dinge, die du wissen solltest, bevor wir zu den Details kommen:

 

1. Die Servergeschwindigkeit ist nicht das Gleiche wie die Geschwindigkeit einer Website

 

Sie sind ähnlich, aber nicht dasselbe, so wie der Unterschied zwischen Hardware und Software in deinem iPhone. Egal, wie optimiert die Benutzeroberfläche auch sein mag, dein Telefon fühlt sich immer noch träge an, wenn die Hardware nicht mithalten kann.

 

Es ist wichtig, sowohl die Hardware als auch die Software auf dem neuesten Stand zu halten, damit alles reibungslos und schnell läuft.

 

2. Wie wir die Servergeschwindigkeit messen

 

Die Servergeschwindigkeit wird gemessen, indem die Antwortzeit getestet wird – die Zeit, die der Server benötigt, um auf eine Anfrage eines Clients zu antworten.

 

3. Was unser Server-Geschwindigkeitstest zeigt

 

Die effektive Reichweite des Rechenzentrums, Hardware-Spezifikationen, Server-Einrichtung und deren Netzwerkplanung.

 

4. Google’s Benchmark zur Server-Antwortzeit

 

Laut Google liegt die optimale Server-Antwortzeit bei 200 ms. Sites sollten anhand der Web Vital-Metriken von Google erstellt werden, insbesondere nach dem Largest Contentful Paint (LCP) und der First Input Delay (FID). Sonst wirkt deine Site echt lahm.

 

5. Über Bitcatcha’s Server-Geschwindigkeitstest

 

Unser einzigartiger Server-Geschwindigkeitstest berechnet die durchschnittlichen Server-Antwortzeiten an 10 Standorten weltweit. Werte unter 180 ms werden mit “A+” und Werte von 181 ms bis 210 ms mit “A” bewertet.

 

Fazit

 

Bitte bedenke, dass alle Webhosts, die hier erscheinen, hervorragend sind und auf Rang A+ eingestuft werden, so dass du im Grunde mit keinem von ihnen etwas falsch machen kannst. Wir haben sie nach unseren Präferenzen sortiert, aber du kannst gerne deine eigenen Entscheidungen treffen!

 

Hier ist eine Zusammenfassung unserer Top 3 der schnellsten Webhosting-Anbieter:

 

Server
Performance

Durchschn.
Geschwindigkeit

Preis
(EUR/MON)

Hostinger

A+

136 ms

3,75 €

SiteGround

A+

136,9 ms

8,99 €

A2 Hosting

A+

150 ms

13,50 €

 

Wenn wir uns für einen Webhoster entscheiden MÜSSTEN, dann würden wir uns für Hostinger entscheiden. Sicher, alle in diesem Artikel vorgestellten Marken sind großartig und bieten erstklassige Technologien. Aber Hostinger hebt sich durch seine gelungene Kombination aus blitzschneller Servergeschwindigkeit und ausgewogener Palette an Angeboten von der Masse ab.

 

Mit Hilfe einer Kombination aus Hardware und Software werden sie zum besten unter den SCHNELLSTEN Shared Hostern. Verwendet werden unter anderem:

 

  • LiteSpeed Webserver & Cache-Plugin zur Leistungssteigerung
  • SSD-Server – 30 % schneller als normale HDD
  • Tier-3-Rechenzentren in 7 Regionen der Welt
  • Automatisch aktualisierte & optimierte Software
  • PHP7-Unterstützung – die bisher schnellste PHP-Version

 

Während sie anfangs vor allem für ihre Budgetpläne bekannt waren, hat sich Hostinger in den letzten Jahren wirklich weiterentwickelt und seine Leistungshardware kontinuierlich verbessert – mit dem Ergebnis fantastischer Servergeschwindigkeiten.

 

Darüber hinaus baut das Unternehmen seine weltweite Präsenz über lokalisierte Websites und lokale Kundendienstteams (die Support in 13 verschiedenen Sprachen anbieten!) weiter aus.

 

Alles in allem lässt sich an ihrer Entwicklung sehen, wie ernsthaft sie an der Verbesserung ihrer Dienste und ihrer Geschwindigkeit arbeiten. Besucht sie auf ihrer offiziellen Website.

 

Häufig gestellte Fragen

 

1. Kann ich meine eigene Website hosten?

 

Wenn du über die richtige Server-Software, Hardware und technisches Fachwissen verfügst, kannst du das tun. Allerdings wird die Leistung deiner Website wahrscheinlich nie so zuverlässig sein wie bei professionellen Webhosting-Diensten. Das Hosting der eigenen Website ist für den Durchschnittsnutzer in der Regel den Aufwand nicht wert, und du bist besser dran, wenn du deine Website über Webhosting-Unternehmen hostest.

 

2. Kann ich eine Website kostenlos hosten?

 

Ja, es gibt zahlreiche kostenlose Webhosting-Anbieter, die du für deine Website nutzen kannst. Sie sind jedoch mit Leistungseinschränkungen, Behinderungen und Anzeigen auf deiner Website verbunden (über die du keine Kontrolle hast). Wenn du über deine Website tatsächlich Traffic generieren und Einnahmen erzielen möchtest, raten wir dir dringend davon ab, diese kostenlosen Dienste in Anspruch zu nehmen.

 

3. Wie viel kostet Webhosting?

 

Shared Webhosting kostet durchschnittlich 10 bis 380 EUR pro Jahr – ohne Domain und SSL. Domains kosten normalerweise 9–18 EUR pro Jahr, während SSL von nur 7 EUR bis zu 900 EUR pro Jahr kosten kann. Diese können ziemlich teuer werden, daher empfehlen wir dringend einen Web-Hosting-Service, der sowohl Domain als auch SSL kostenlos anbietet, wie Hostinger und SiteGround.

 

4. Was ist das schnellste WordPress-Hosting?

 

Hostinger ist unsere bevorzugte Wahl für schnelles WordPress-Hosting. Ausgestattet mit LiteSpeed-Technologie kommen sie im Durchschnitt auf eine globale Server-Reaktionszeit von 136 ms. Außerdem sind sie mit ihren 7 Rechenzentren in den wichtigsten Regionen weltweit präsent.

 

5. Was ist besser, Bluehost oder GoDaddy?

 

Wenn du eine WordPress-Site für die USA aufbaust, wäre Bluehost die bevorzugte Wahl für das Webhosting. Wenn es sich um eine Nicht-WordPress-Site mit einem globalen Publikum handelt, ist es besser, GoDaddy zu wählen. Beachtet, dass Hostinger in beiden Fällen eine gute Wahl wäre. Sie sind für WordPress optimiert und haben Rechenzentren weltweit.