Bitcatchas Inhalte werden durch dessen Leser finanziert. Bei Käufen über Links auf unserer Seite erhalten wir eventuell eine Affiliate-Provision. Mehr dazu

 

tl;dr

Mein persönliches Empfinden ist, dass Wix der Mercedes unter den Homepage-Baukasten ist. Es ist solide und reich an Funktionen, doch einige seiner Technologien sind proprietär. Kurz gesagt, man wird hier für eine guten Deal machen, aber später umzuziehen wird eine echte Qual und langfristig mehr kosten. Mehr erfahren.

 

Wix Review – 7 Vor- & 5 Nachteile des Wix Homepage-Baukasten

 

Homepage-Baukasten gibt es schon seit langer Zeit. Für diejenigen unter euch, die alt genug sind, um sich zu erinnern: es begann alles damals in den 90er Jahren mit Geocities, und das war das Jura-Zeitalter des Internets.

 

Die Fähigkeiten der Homepage-Baukasten sind sprunghaft gewachsen – darunter auch Wix. Wix wurde 2006 gegründet, ist heute auf über 110 Millionen Nutzer angewachsen und gehört zu den größten in der Branche.

 

 

Im Laufe der Jahre hat Wix auch immer mehr Funktionen erhalten, wie ich nach einem kürzlichen Besuch festgestellt habe. Schauen wir uns einmal genau an, welche Vorteile die Verwendung von Wix für die schnelle Erstellung individueller Websites hat.

 

Was wir an Wix mögen

 

1. Gute Geschwindigkeit

 

Ich weiß, dass die meisten Leute, die sich Wix ansehen, höchstwahrscheinlich an den Möglichkeiten der schnellen Website-Erstellung interessiert sind, aber egal, wie man es auch betrachtet, letztlich ist die Geschwindigkeit ein großer Faktor. Schließlich will man ja auch keine Seite, die sich zwar schnell bauen lässt, sich aber danach wie eine Schnecke verhält, nicht wahr?

 

















USA (W) USA (O) London Singapur Sao Paulo
41 ms 30 ms 96 ms 189 ms 141 ms
















Bangalore Sydney Japan Kanada Deutschland
237 ms 173 ms 124 ms 30 ms 108 ms

USA Rechenzentrum Durchschnittsgeschwindigkeit: 116,9 ms

(Vollständiges ErgebnisTestseite besuchen)

 

Glücklicherweise scheinen die Wix-Seiten schnell zu sein – unglaublich schnell. Meine Testseite, die recht hoch bewertet wurde, erhielt im Geschwindigkeitstest von Bitcatcha die Note A+. Aber ich bin in der Regel recht gründlich, also musste ich das auch durch den WebPage-Geschwindigkeitstest laufen lassen.

 

wix webpage test

WebPagetest vom Dallas Server – Vollständiges Ergebnis

 

Wenn man sich die Geschwindigkeitsergebnisse aus diesen Tests ansieht, wird man nicht nur eine ausgezeichnete Time-to-First-Byte (TTFB) feststellen, sondern auch, dass die Websites standardmäßig richtig optimiert sind. Statischer Inhalt wird zwischengespeichert, und es kommt sogar ein Content-Distribution-Network zum Einsatz.

 

Das bedeutet, dass das Hosten einer Website mit Wix kein Problem darstellen sollte. Eine schnelle TTFB ist wichtig, da sie zeigt, dass Wix-Server eine gute Leistung erbringen, und wenn die Website später ins Stocken gerät, liegt das wahrscheinlich an etwas, das ich selber verursacht habe und hat nichts mit der Reaktionsfähigkeit der Server zu tun.

 

Wix-Websites sind auch bemerkenswert belastbar, was wir beobachten, indem wir die Verfügbarkeit unserer TestWebsite ständig mit UptimeRobot überwachen.

 

Verfügbarkeit seit 09. Juli 2020

99.93%

* Dieser Zähler aktualisiert sich ständig selbst

 

Über längere Zeiträume gab es fast keine Ausfallzeiten. Dies liegt weit über der Verfügbarkeit, die in den Service Level Agreements (SLA) versprochen wird und die die meisten Dienstleistungsanbieter anbieten.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

2. Große Auswahl an Mustervorlagen

 

Fast jede Ressource zur Website-Erstellung, auf die ich bisher gestoßen bin, stellt normalerweise irgendeine Form von Vorlagen zur Verfügung. Sie sind nicht nur hilfreich für diejenigen, die sich die Mühe der Erstellung einer Website von Grund auf ersparen wollen, sondern können dem ein oder anderen auch als Inspirationsquelle dienen.

 

Wix ist mit seinen Vorlagen äußerst großzügig und bietet Benutzern über 500 zur Auswahl an. Das ist nach allen Maßstäben eine gewaltige Zahl. Ich habe einige Homepage-Baukasten gesehen, die so wenige Vorlagen anbieten, dass es an den Rand des Lächerlichen grenzt.

 

wix has over 500+ designer templates

 

Es gibt eine Vielzahl von Kategorien, aus denen man wählen kann, und es ist von Unternehmens-Boilerplates bis zu Reisen und Tourismus wirklich für jeden etwas dabei! Außerdem werden diese Vorlagen bereits mit einigem einfachen Content gefüttert ausgeliefert, so dass man wählen kann, ob man darauf aufbauen möchte

 

Für Interessierte gibt es auch Vorlagen für Online-Shops, so dass man schnell eine eigene E-Commerce-Website einrichten kann.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

3. Intuitives Drag & Drop-Interface

 

Jetzt kommen wir zum Herzstück von Wix, nämlich dem Drag&Drop-Interface. Ich werde jedoch nicht allzu viel zu diesem Bereich erläutern, auch wenn die meisten Menschen deshalb hierher kommen. Wichtiger für mich ist die Benutzerfreundlichkeit des Wix Interface.

 

wix drag and drop interface is intuitive

 

Einige mögen argumentieren, dass Wix in seiner Drag-and-Drop-Oberfläche nicht die Leistung einiger anderer Homepage-Baukasten bringt, aber ich denke, es hat die perfekte Balance. Es hält die Dinge für Anfänger leicht bedienbar und bietet dennoch genügend Optionen, um eure Website mit erweiterten Mitteln zu einem echten Kraftpaket zu machen.

 

Was ich am bemerkenswertesten am Wix-Editor finde, ist jedoch, dass er auch als mobiler Editor verfügbar ist. Damit kann man seine Website genauso anzeigen und bearbeiten, wie man sie auf einem mobilen Gerät sehen würde. Er kann völlig getrennt vom Haupteditor verwaltet werden, so dass man das mobile Erlebnis wirklich anpassen kann und sich nicht nur auf eine reaktionsfähige Vorlage verlassen muss.

 

wix has mobile editor

 

All dies kann natürlich durch Kodierung ergänzt werden, wenn man dies wünscht. Dies scheint sich jedoch in letzter Zeit leicht zu ändern, und Wix passt die Kodierungsfunktion offenbar noch stärker an. Es richtet sich jetzt mehr an Entwickler und befindet sich in der Beta-Phase.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

4. Website-Funktionen einfach über Wix App-Market erweitern

 

Der Grund, warum ich oben nicht weiter auf die Drag&Drop-Oberfläche eingegangen bin, ist der Wix App-Markt. Anstatt euch ein paar Spielzeuge zu geben, mit denen ihr Teilfunktionen im Editor erweitern könnt, verfügt Wix über ein ganzes Ökosystem von so genannten „Apps“.

 

Diese sind wie Plugins, mit denen man bestimmte Aufgaben auf der Wix-Website ausführen kann. Zum Beispiel – ihr braucht eine Blog-Sektion? Keine Problem, aktiviert sie einfach, ändert einige Einstellungen und schon ist sie da. Wenn ihr euch fragt, wie umfangreich diese Apps sein können, möchte ich hier einige Bereiche vorstellen, die sie abdecken:

 

wix has extensive app market

 

  • ChatWenn man diese App hinzufügt, kann man mit Kunden auf der Website live chatten. Dadurch kann man den Kundenservice erweitern und die Dinge auf eine ganz neue Ebene bringen.
  • ForumWenn ihr eher inhaltsorientiert seid oder den Kunden eine Möglichkeit bieten möchtet, Produkte mit euch oder anderen Benutzern zu diskutieren, richtet ein Sofortforum ein. Keine Codierung, keine Datenbank, klickt einfach darauf.
  • VeranstaltungenFür die aktiven Unternehmen, die viele Veranstaltungen durchführen, hilft euch die Wix Events App beim Erstellen und Präsentieren mehrerer Veranstaltungen. Sie verwaltet alles vom Ticketing bis hin zu einem RSVP-System, so dass ihr euch auf euer Kerngeschäft konzentrieren könnt.
  • E-CommerceWenn ihr etwas zu verkaufen hat, setzt auf Wix, und ihr werdet innerhalb eines Wimpernschlags verkaufen. Alles, was man braucht, ist die Online-Shop-App, mit der man nicht nur über die Website verkaufen kann, sondern die man auch auf andere Plattformen wie Amazon und Facebook ausweiten kann!

 

ALLE FUNKTIONEN @ WIX OFFICIAL

* Über 500 von Designern erstellte Vorlagen, SEO-Tools, kostenloses Hosting und mehr!

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

5. Vermarktet eure Website ganz einfach

 

SEO-Management ist integriert

 

Wenn Content der Körper der Website ist, ist SEO ihr Blut. Diese Techniken sind notwendig, wenn man bei Google (oder anderen Suchmaschinen) gefunden werden will. SEO hilft euch, eure Website an Suchmaschinen zu „verkaufen”, indem sie diese dazu ermutigt, euch in den Suchergebnissen weiter oben zu listen.

 

wix included seo tools to help rank your website

 

Standardmäßig hilft Wix dabei, und man muss dem Programm nur ein wenig Anleitung dazu geben. Wenn man ihm z.B. mehr über die Website und die Bereiche, auf die man sich konzentriert, mitteilt, kann es euch die Hauptarbeit abnehmen. Das macht es, indem es euch Schlagwort-Tags und andere Metadaten ausfüllen lässt.

 

Wenn ihr mithilfe des Wix-Systems diese Dinge in Kopfzeilen, Fotos und andere Elemente auf eurer Seite eingefügt habt, scannt sie Google jedes Mal, wenn seine Roboter eure Website durchlaufen. Je detaillierter und genauer eure Metadaten sind, desto besser werden sie bei der Suche eingestuft.

 

Ein weiterer Aspekt von SEO ist das Format der URL (Adresse), das Google für die Relevanz berücksichtigt. Mit Wix kann man die URL jeder Seite so ändern, dass sie am besten zu dem passt, was Google wissen muss.

 

Ich weiß, dass SEO etwas ist, vor dem viele Leute ein wenig Angst haben. Viele scheinen der Meinung zu sein, dass automatisierte SEO nur begrenzt wirken kann. Ich bin der Meinung, dass jeder Weg seine Vorteile hat, abhängig von euren eigenen Fähigkeiten. Unabhängig davon könnt ihr euch immer noch den Wix SEO Wiz ansehen.

 

Erstellen von Social Media-Beiträgen

 

Ein weiterer Marketing-Aspekt, auf den man sich bei Wix verlassen kann, ist der der sozialen Medien. Wix gibt euch die Werkzeuge an die Hand, die euch bei der Erstellung von Social-Media-Content helfen können. Es ähnelt einem einfachen Bildbearbeitungsprogramm und ist nicht sonderlich umfangreich.

 

Im Notfall ist es trotzdem nützlich. Dies gilt insbesondere für jemanden, der nur an einem einzigen Ort arbeiten möchte. Mit dieser Funktion ist man nicht auf mehrere Programme und dergleichen angewiesen, nur um Website und Social-Media zu pflegen. Für diejenigen unter euch, die mit Canva vertraut sind: Es ist ganz ähnlich.

 

Man muss nur ein Bild auswählen und dann den Text so ändern, dass er dazu passt. So kann man, je nach Zielpublikum der Website, schnell etwas hübsches oder schräges teilen.

 

E-Mail-Marketing verwenden

 

Vielleicht wäre dies eher etwas für Unternehmens-Websites, aber E-Mail-Marketing ist ein Instrument, das zur Lead-Generierung beitragen kann. Anstatt nur darauf zu warten, dass Kunden zu euch kommen, könnt ihr, nachdem ihr eine Abonnentenliste aufgebaut habt, Inhalte direkt an sie senden!

 

wix has integrated email marketing

 

Es gibt tonnenweise E-Mail-Marketing-Instrumente, manche gut, manche nicht so gut, aber es ist ein Geniestreich von Wix, sowas mit aufgenommen zu haben. Es ist besonders nützlich für Websites kleiner Unternehmen, wenn diese Funktion in das von ihnen verwendete System integriert ist.

 

Nebenbei bemerkt, Bitcatcha hat eine ganze Miniserie von Artikeln, die sich mit effektivem E-Mail-Marketing beschäftigen.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

6. Massenhaft zusätzliche Funktionen

 

Über seine Kernfunktion, den Homepage-Baukasten zur schnellen Erstellung von Websites, hinausgehend, legt Wix mehr als nur einen drauf. Es hat ein ganzes Ökosystem von Tools und Produkten aufgebaut, die Leuten helfen sollen, erfolgreiche Websites zu erstellen.

 

Einige dieser Extras sind auf dem Wix App-Markt zu finden. Andere sind direkt in das Wix-Basissystem integriert. Es gibt verschiedene interne Tools, die für Website-Eigentümer einfach großartig zu haben und zu benutzen sind – und sie sind alle im selben Paket enthalten.

 

Kostenloses HTTPS

 

Für diejenigen, die es noch nicht wissen: Google leistet jetzt seinen Beitrag für ein sichereres Internet, indem es die Besitzer von Websites dazu ermutigt, SSL zu verwenden. Zwar bieten das die meisten Webhosting-Websites heute in der einen oder anderen Form schon an, aber es ist jedenfalls gut zu sehen, dass auch Homepage-Baukasten wie Wix damit beginnen.

 

HTTPS gewährleistet, dass die Interaktionen der Besucher mit eurer Website sicher sind. Diese grundlegende Sicherheit ebnet den Weg für Sachen wie Online-Käufe, den Austausch privater Informationen und so weiter. Websites, die nicht HTTPS-konform sind, erhalten von nun an eine Warnmeldung.

 

HTTPS-Websites werden auch in der Google-Suche höher eingestuft.

 

Angebote für Kunden erstellen

 

wix allows you to create custom quote for customer

 

Wieder eine weitere Sache, die sich auf geschäftliche Nutzer bezieht. Sie kann für kleine Unternehmen oder sogar für Einzelunternehmer von großem Wert sein. Wix hat ein Werkzeug, mit dem man Angebote für Dienstleistungen für Kunden erstellen kann. Das Tool wird komplett mit einer Vorlage geliefert. Ihr müsst lediglich den Namen des Kunden, die Bedingungen und den Gültigkeitszeitraum für euer Angebot hinzuzufügen.

 

Um ehrlich zu sein, hätte ich nicht erwartet, so etwas bei einem Homepage-Baukasten zu sehen, vor allem nicht bei einem, der einen kostenloses Account bietet. Es ist zwar nichts kaufentscheidendes, aber es zeigt einfach, wie viele Gedanken sich Wix über den Website-Erstellungsprozess und die Bedürfnisse seiner Kunden gemacht hat.

 

Es gibt sogar einen Logo-Builder!

 

Dies fällt unter die gleiche Kategorie von Tools wie die integrierte Angebotserstellung. Ein Logo, so einfach es auch sein mag, ist etwas, das praktisch jede Website braucht. Warum also nicht einfach ein simples Logo bauen und eine Reihe von Website-Extras vervollständigen?

 

wix logo maker helps make a logo in no time

 

Ein großes Bravo an Wix für die Aufnahme dieser beiden Tools. Im Ernst.

 

Integrierte Bezahlung

 

Ein weiterer Artikel, der unter die Kategorie Business fällt, ist der Zugang zu mehreren Zahlungsmethoden. Die Möglichkeiten sind etwas eingeschränkt – man kann PayPal oder eine andere Form der manuellen Zahlung wie Bargeld (etwas wie ein Bankeinzug am Geldautomaten) oder Überweisung verwenden.

 

Dies ist jedoch nur die Grundausstattung. Sollte man mehr Optionen benötigen, kann man auf einige der Apps auf dem Wix-Markt zurückgreifen. Beispielsweise kann man mit einer ihrer Apps auch Kreditkartenzahlungen akzeptieren, komplett mit Zahlungserinnerungen und Rechnungsstellung.

 

Wichtiger Hinweis

Wix Payments ist nicht überall verfügbar. Es ist nur in einigen wenigen Ländern erlaubt – vor allem in der Euro-Region. Wenn man sich außerhalb dieser Gebiete befindet, benötigt man einen externen Zahlungsanbieter.

 

Aufgaben und Erinnerungen

 

Wenn ihr eure Website erstellt, könnt ihr das Aufgaben- und Erinnerungs-Tool von Wix nutzen, damit ihr immer wisst, was noch zu tun ist, um die Website fertigzustellen. Tatsächlich fand ich das im Nachhinein hilfreich, da ich eine ganze Reihe von Websites verwalte.

 

wix has task management and reminder system

 

Jedes Mal, wenn ihr euch in euren Account einloggt, könnt ihr eure Liste durchgehen, neue Dinge hinzufügen oder Dinge abhaken, wenn ihr sie vervollständigt habt.

 

Mitwirkende einladen

 

Das Buzzword unserer Zeit ist Kooperation, und hier könnt ihr mit Wix die Menschen auf eurer Website zum Dialog einladen. Dies kann auf verschiedene Weise hilfreich sein. Wenn man z.B. Entwickler ist, der eine Website für einen Kunden gebaut hat, kann man ihn zum Entwurf einladen und ihn Kommentare oder Änderungswünsche äußern lassen.

 

Wenn man mit einem Werbetexter zusammenarbeitet, kann man ihn einladen, die Lücken auszufüllen, in denen man Platzhalter für den Entwurf hinterlassen hat. Oder vielleicht leitet ihr ein Unternehmen und wollt nur Feedback von einigen wenigen Mitarbeitern – es gibt so viele Möglichkeiten.

 

Automatisierte Antworten

 

Wenn ihr in letzter Zeit den Messaging-Dienst von Facebook verwendet habt, habt ihr vielleicht bemerkt, dass viele Unternehmen Chatbots verwenden, um auf Nachrichten von Benutzern zu antworten. Einige Websites bieten dies auch in Form von Live-Chat-Diensten an.

 

wix lets you automate responses to customers

 

Mit Wix habt auch ihr die Möglichkeit, eure Website zu „automatisieren”! Dies kann auf verschiedene Arten geschehen. Wenn euch zum Beispiel ein Besucher von eurer Website aus eine E-Mail schickt, könnt ihr Wix so konfigurieren, dass diesem Besucher sofort eine Bestätigung zugesandt wird.

 

Auch dies also wieder eine businessfreundliche Funktion, die sehr hilfreich ist.

 

ERSTELLT EINE KOSTENLOSE WEBSITE @ WIX OFFICIAL

* Der kostenlose Plan gilt zeitlich unbegrenzt!
** Verbindet eure eigene Domain schon ab 4,05 €

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

7. Jede Menge Hilfe und Support

 

Wie immer ist der Kern jeder Dienstleistung das Niveau des Kundensupports und der Hilfe, die Nutzern geboten wird. In diesem Zusammenhang muss ich wirklich meinen Hut vor Wix ziehen. Ich habe festgestellt: egal was ich gerade gemacht habe, es gab einen Eintrag dazu in der Wissensdatenbank oder manchmal sogar ein Video-Tutorial!

 

Dabei geht es wohlgemerkt nicht nur um technische Fragen wie z.B. „Wie man HTTPS aktiviert”, sondern es sind auch die kleineren Dinge, die bemerkenswert sind. Zum Beispiel gibt es eine Menge an – wie ich es gerne nenne – „Mehrwert-Videos“ von Wix, wie z. B. dieses Video über SEO-Grundlagen bei Wix.

 

 

Wix Answers – Wix’ eigene Support-Plattform!

 

Updated on August 2020: Die Unterstützung für Wix war ursprünglich schon ziemlich gut, aber im Laufe der Zeit haben sie echt noch ordentlich zugelegt. Tatsächlich gehören sie zu denjenigen Unternehmen, die ihr eigenes Support-Team zur Verfügung stellen, anstatt alles an irgendeinen Ausbeuterbetrieb auszulagern, der nicht weiß, was vor sich geht.

 

Das klingt zwar großartig, aber ich glaube, Taten sagen mehr als Worte. Im Fall von Wix haben sie es mit WixAnswers. sicherlich in die Tat umgesetzt. Dieses Spin-off-Unternehmen hat sich ganz dem Support verschrieben und möchte Supportdienste wie ZenDesk anbieten.

 

Auch wenn das für Wix-Benutzer vielleicht nicht viel bedeutet, macht es doch einiges deutlich. Vor allem, dass sie wohl keine Firma gegründet hätten, die der Bereitstellung von Support gewidmet ist, wenn sie in Sachen Support nicht kompetent wären.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

Was wir an Wix nicht mochten

 

1. Vorlagen sind nicht austauschbar

 

Das mag vielleicht nur meine Kleinlichkeit sein, aber ich finde es ein wenig ärgerlich, dass man Inhalte nicht von einer Vorlage auf eine andere übertragen kann. Mir ist klar, dass es sich hier um einen Homepage-Baukasten und nicht um Microsoft PowerPoint handelt, aber es wäre schön, wenn man mir einfach mal zeigen könnte, wie etwas vor unterschiedlichen Hintergründen aussieht.

 

Also, nichts Ernstes hier, außer einer Mahnung zur Vorsicht: Wählt eure Vorlage sorgfältig aus! Wenn ihr später eure Meinung ändert, müsst ihr den gesamten Inhalt, den ihr auf eurer ursprünglichen Vorlage erstellt habt, manuell umstellen!

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

2. Kostenloser Plan zwingt zu Wix Branding

 

Dieser Punkt bestätigt wohl den Spruch, dass nichts im Leben kostenlos ist. Aber für diejenigen unter euch, die sich für Wix entscheiden und an dem kostenlosen Plan festhalten wolle, gibt es einen Haken. Kostenlose Websites, die auf Wix gehostet werden, sind gezwungenermaßen mit dem Wix-Branding versehen.

 

Wix Branding

 

Das ist nichts allzu Schreckliches, aber leider ist es sehr offen sichtbar, denn es erscheint ganz oben auf der Seite, noch über dem Header der Website.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

3. Tracking und Analyse erfordern einen bezahlten Plan

 

Website-Eigentümer möchten in der Regel sehen, wie gut ihre Website funktioniert, und der beste Weg, dies zu erreichen, ist Google Analytics oder ein anderes ähnliches Tool. Um sie mit Wix verwenden zu können, muss man den Plan leider upgraden.

 

Dies ist kein kostenloses Feature und kann manchmal unglaublich nervig sein, da es sich nur um eine simple Google-API-Verbindung handelt!

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

4. Websites sind nicht übertragbar

 

Was mich betrifft, ist dies der größte Nachteil von Wix und erinnert mich an meine… Abneigung gegen proprietäre Technologie. Obwohl es sicherlich das gute Recht von Wix ist, zu verhindern, dass Menschen mit ihrer Technologie erstellte Websites exportieren, stellt es für viele Leute ein großes Problem dar.

 

Sagen wir zum Beispiel, ihr sind Geschäftsinhaber und habt aus diesem oder jenem Grund die Möglichkeiten, die Wix bietet, ausgereizt. Das bedeutet, dass ihr für die Neuerstellung und den Transfer eurer Website weg von Wix viel Geld bezahlen müsst!

 

Ich bin sicher, dass ich das nicht deutlicher machen muss, aber im Grunde genommen hat Wix euch lebenslang in der Hand, wenn ihr bei ihnen einsteigt.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

5. Premium-Pläne erlauben nur 1 Website

 

Wenn ihr dachtet, die Zahlung der monatlichen Gebühr für einen Premium-Plan würde euch für alle eure Websites einen uneingeschränkten Zugang zu Wix freischalten, habt ihr falsch gedacht. Die Premium-Features sind nicht übertragbar, d.h. man kauft sie für eine Website und da bleiben sie!

 

Stellt euch vor, was für eine Enttäuschung das wäre, wenn ihr einfach nur Google Analytics einbinden wollt? Noch eine Sache, an der ihr zu kauen habt.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

Wix Pläne & Preise

 

Business Basic
Connect Domain

Am besten für kleine Unternehmen
Einfachster Plan

Bandbreite
Unbegrenzt
1GB

Speicher
20GB
500MB

Eigene Domain
Ja
Ja

Wix Werbeanzeigen
Nein
Ja

Form Builder App (43 €)
Ja
Nein

Site Booster App (54 €)
Ja
Nein

Preis /Monat
15,30 €
4,05 €


 

Mit fünf bezahlten Plänen neben dem kostenlosen Plan scheint es so, als ob Wix für jeden etwas bietet. Große Unternehmen, die etwas Großes brauchen, sollten sich das Kleingedruckte genau ansehen, bevor sie sich für den Top-Tier-Plan entscheiden.

 

Was ich nicht wirklich verstehen kann, ist, dass Wix bei all den Tools und Features, die es kostenlos zur Verfügung stellt, seine Preise so ähnlich berechnet, wie es Webhosting-Anbieter tun – nach Speicherplatz, Bandbreite und so weiter.

 

(Zurück zum Seitenanfang)

 

Fazit: Ist Wix ein guter Kauf?

 

Ich denke, wenn ihr an diesem Punkt angelangt ist, wird euch wohl klar sein, dass ich Wix für einen ziemlich guten Homepage-Baukasten halte. In seiner Hauptfunktion (der Editor für mobile Websites ist eine tolle Sache) hakt es viele der wichtigen Punkte ab, und man kann damit tatsächlich schnell Websites erstellen.

 

Darüber hinaus gibt es mit den zusätzlichen Funktionen und Marketing-Tools auch einen großen Mehrwert. Dies ist etwas, das es neuen Website-Eigentümern ermöglichen würde, die Reichweite ihrer Website weiter auszubauen, ohne sich mit zu viel technischem Wissen oder zusätzlichen Hilfsmitteln auseinandersetzen zu müssen.

 

Allerdings gibt es bei diesem Homepage-Baukasten einige große Vorbehalte, die mich davon abhalten, ihn ohne Zögern zu empfehlen.

 

Zuallererst – die Tatsache, dass man bei Wix feststeckt. Für mich ist der Fakt, dass man seine Website nirgendwo anders hin verlegen kann, ein großes Hindernis. Das ist etwas, das langfristige Auswirkungen hat und für neue (oder sogar erfahrene!) Website-Betreiber nicht leicht zu beurteilen ist

 

Das nächste ist: ich gebe zwar zu, dass all diese zusätzlichen Funktionen für jemanden, der weiß, was er tut, gut sind – Ihr kauft euch bei Wix aber zu ziemlich hohen Preisen ein. Nehmt zum Beispiel ihren niedrigsten Plan mit 4,05 € pro Monat – für das gleiche Geld bekommt man ein Webhosting mit viel mehr Ressourcen.

 

Wenn man die Liste der Vor- und Nachteile durchgeht, wird es ein wenig deutlicher, dass Wix ein Lösung ist, die kurzfristig gewinnbringend ist, aber langfristig potentiell Ärger einbringen könnte. Natürlich wird dies für einige Leute keine Rolle spielen, aber ich denke, wenn man bereit ist, sich ein wenig Mühe zu machen und z. B. etwas über Self-Hosting mit WordPress zu lernen, würde man langfristig nur die Hälfte (und wahrscheinlich noch weniger) bezahlen.

 

Hauptmerkmale

  • ✓ Großartige Geschwindigkeit
  • ✓ Einfaches Drag & Drop-Interface
  • ✓ SEO-Tools enthalten
  • ✓ Umfangreicher App-Markt
  • ✓ Mobile Anpassung
  • ✓ Fantastische Wissensdatenbank

Empfohlen für

  • • Einzelne Websites
  • • Inhaber kleiner Unternehmen
  • • Einfache E-Commerce-Websites
  • • Eigentümer von Heimwerker-Websites


 

LEGT KOSTENLOS LOS @ WIX OFFICIAL

* Der kostenlose Plan ist zeitlich unbegrenzt!
** Verbindet eure eigene Domain schon ab 4,05 €

 

(Zurück zum Seitenanfang)

Wix

Server Performance

A+

Gesamtbewertung

rated 5 out of 5rated 5 out of 5rated 5 out of 5rated 5 out of 5rated 5 out of 5

Funktionshighlights

Mobil
Optimisiert
Drag &
Drop
500+
Vorlagen

Komplette Liste der Funktionen

Ab

4,05 EUR

/Monat

WIX BESUCHEN

  • • Intuitiver Drag & Drop Builder
  • • 1# Website Builder von Bitcatcha

Werbeoffenlegung